Die Stiftung 2° in den Medien

Hier finden Sie eine Auswahl von Medienbeiträgen über die Stiftung 2° sowie Gastbeiträge des Stiftungsvorstands und unserer Förderer.

12 zukunftsweisende Macherinnen in Wirtschaft und Gesellschaft – Sabine Nallinger: #Howto lead as a women in a man’s world
April 2018, Women Speaker Foundation

Vorbild NRW? Klimaschutz und Transformation
01/2018, Resultate – Magazin der Stiftung Umwelt und Entwicklung Nordrhein-Westfalen, S.3

Starke Stimme für den Klimaschutz
01/2018, VERANTWORTUNG – Das Fachmagazin für Nachhaltigkeits- und CSR-Manager

SPD macht den Weg für Regierungsbildung frei
05.03.2018, EURACTIV – Das führende Medium zur Europapolitik

Stiftung 2° – Die CEO-Stiftung für den Klimaschutz
21.02.2018, Die Stiftung – Magazin für Stiftungswesen und Philantropie

Anerdgy und WOHNWAGON gewinnen Startup-Pitch
26.02.2018, Sabine Nallinger als Mitglied der Jury des Startup-Pitchs, Bericht zum Neujahrsempfang des Bundesverbands Erneuerbare Energien (BEE e.V.)

“Kompromisse sind nichts Unanständiges”
09.02.2018, Interview mit Cem Özdemir, Bündnis 90/Die Grünen, in der Esslinger Zeitung – Erwähnung der Stiftung 2°

“Der BDI erweist Deutschland keinen guten Dienst”
30.01.2018, Interview mit Sabine Nallinger in der Autogazette

Branche appelliert an neue Bundesregierung – Klimaziele unter Druck
17.01.2018, Zitat Sabine Nallinger, Vorständin Stiftung 2°

Verbände setzen auf Extra-Ausschreibungen – Klimaschützer vermissen Kohleausstiegsplan
14.01.2018, Zitat Sabine Nallinger, Vorständin Stiftung 2°, zu den Ergebnissen der Sondierung

Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie e.V. – im Gespräch mit Sabine Nallinger
12.01.2018, Interview mit Sabine Nallinger, Vorständin Stiftung 2°

Das ist der Gipfel: Dürfen SPD und Union die Klimaziele aufgeben?
10.01.2018, Interview mit Sabine Nallinger, Vorständin Stiftung 2°, im “Tagesgespräch” von Bayern 2 (ab Min. 28)

“Ohne die Wirtschaft gelingt der Klimaschutz nicht”
03.01.2018, Gastbeitrag Sabine Nallinger, Vorständin Stiftung 2° für vorwaerts.de

“Calls for greater fossil fuel divestment at anniversary of Paris climate deal”
12.12.2017, The Guardian online

“Les entreprises aux premières loges du sommet sur le climat”
11.12.2017, Le Figaro

“Unternehmen bekennen sich vor Pariser Gipfel zum Klimaschutz”
11.12.2017, zeit.de

“Internationale Unternehmen fordern mehr Klimaschutz”
11.12.2017, Wirtschaftswoche online

“Konzerne fordern mehr Engagement im Klimaschutz”
11.12.2017, handelsblatt.com

Interview mit Sabine Nallinger, Stiftung 2°, zur Unternehmererklärung zum #OnePlanetSummit
11.12.2017, Deutschlandfunk online

“Was der Kohleausstieg für die Wirtschaft bedeutet”
10.12.2017, tagesspiegel.de

Interview mit Sabine Nallinger, Stiftung 2°, zur Weltklimakonferenz COP23
15.11.2017, Dialog Energie Zukunft

Interview mit Sabine Nallinger, Stiftung°, zur Unternehmererklärung zu den Sondierungen
11.11.2017, Westdeutscher Rundfunk (WDR)

“Aufruf an neue Regierung: Konzerne fordern Kohleausstieg”
07.11.2017, Tagesschau

“Schlechtes Klima: Jamaika und die Erderwärmung”
07.11.2017, Frontal21 (ZDF)

“Appell an die Politik: Konzern-Bündnis fordert Kohleausstieg”
07.11.2017, Spiegel Online (SPON)

“Initiative von 40 Unternehmen: Aldi, Bahn, Telekom – Konzerne fordern den Kohleausstieg”
07.11.2017, Handelsblatt

“Klimaschutz: Nur Amerika will nicht ins Klimaschutzabkommen”
07.11.2017, Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ)

‘Firms need certainty on climate policy to unlock investments’
06.11.2017, Interview mit Sabine Nallinger, Vorständin Stiftung 2°, cleanenergywire.com

“Otto und Obama fordern besseren Klimaschutz”
05.07.2017, blendle.com

“German reactions to reports on US withdrawal from Paris Agreement”
01.06.2017, cleanenergywire.org

Stiftungen initiieren Plattform für Klimaschutz und Nachhaltigkeit
19.05.2017, die-stiftung.org

“Stiftungen aus aller Welt initiieren G20-Plattform für Klimaschutz und Nachhaltigkeit”
17.05.2017, forum-csr.net

“ALDI SÜD: Ist neues Förderunternehmen der Stiftung 2°”
10.03.2017, gabot.de

“Klimaschutz: ALDI SÜD ist neues Förderunternehmen der Stiftung 2°”
08.03.2017, Umweltdialog.de

“Als Exportnation wollen wir Produkte für einen CO2-armen Weltmarkt anbieten”
20.02.2017, Climate-KIC Blog

“Das große Reinemachen”
05.12.2016, Handelsblatt

“Vordenker für den Klimaschutz”
Dezember 2016 (Ausgabe 04/2016), Lux360° – Beilage der Süddeutschen Zeitung, S.19

“Nach Paris ist klar: Wirtschaften wird sich ändern”
17.11.2016, Bayern 2 (Interview mit Sabine Nallinger von der COP22 in Marrakesch ab Min 3:50)

“Sigmar Gabriel brüskiert Barbara Hendricks”
08.11.2016, Der Tagesspiegel zur Unternehmenserklärung zum Klimaschutzplan 2050, initiiert von der Stiftung 2°, Germanwatch e.V. und B.A.U.M. e.V.

“Kapitalisten fürs Klima”
08.11.2016, taz zur Unternehmenserklärung zum Klimaschutzplan 2050, initiiert von der Stiftung 2°, Germanwatch e.V. und B.A.U.M. e.V.

“Klimaschutz ja – aber wie? – Auftakt der Klimakonferenz in Marrakesch”
07.11.2016, SWR Radio (Interview mit Sabine Nallinger ab Min 3:30)

“Unternehmen fordern mehr Klimaschutz”
07.11.2016, Süddeutsche Zeitung zur Unternehmenserklärung zum Klimaschutzplan 2050, initiiert von der Stiftung 2°, Germanwatch e.V. und B.A.U.M. e.V.

“Planlos nach Marrakesch”
01.11.2016, tagesschau.de

“Klimaschutz birgt großes Potenzial für mehr Arbeitskräfte”
19.10.2016, Deutscher Bundestag – Parlamentsfernsehen – Sabine Nallinger als Sachverständige in der Anhörung “Ökologische Modernisierung der Gesellschaft” im Ausschuss für Wirtschaft und Energie

“Wirtschaft fordert schnellen Kohledialog”
29.09.2016, handelsblatt.com

“Daikin-Unternehmenserklärung zur Diskussion um einen Kohlekonsens”
30.09.2016, tab.de (Das Fachmedium der TGA-Branche)

“Daikin schließt sich Erklärung zur Diskussion um einen Kohlekonsens an”
30.09.2016, kka-online.info (Kälte Klima Aktuell)

“Stiftung 2 Grad fordert ambitionierten Kohleausstiegsplan”
05.10.2016, energate.de

“Ein historischer Wandel ist eingeleitet” 
Gastbeitrag Dr. Rüdiger Grube, Deutsche Bahn AG, anlässlich der Jahreskonferenz 2016 der Stiftung 2°
08.09.2016, handelsblatt.com

“Wirtschaft unterstützt Merkel beim Kampf für den Klimaschutz”
05.11.2015, ottogroupunterwegs.com

„Wir verlangen nichts, was wir nicht selbst tun“
01.11.2015, Der Tagesspiegel 

“Unser Ziel ist die Zwei-Grad-Wirtschaft”
20.08.2015, klimaretter.info

“Nachahmer gesucht”
27.07.2015, Handelsblatt

“Handlungsbedarf”
03.06.2015, Aluminium Kurier

“Schlüsselrolle”
03.06.2015, Aluminium Kurier

“Welche Chancen bieten sich der Wirtschaft?”
18.03.2015, plattform-zukunft.de

“Welche Chancen bieten sich der Wirtschaft?”
17.03.2015, FinanzNachrichten.de

“Klimaexperte spricht vor OWL-Unternehmern”
17.03.2015, Neue Westfälische

“Unser Ziel ist die 2-Grad-Wirtschaft”
10.02.2015, Klimaretter.info

“Investoren achten aufs Klima”
12.12.2014, Handesblatt

“Jeder Einzelne ist gefragt”
energiespektrum 09.2014

“Gute Ansichten von Max Schön”
Juni 2014, Love Green TV-Interview (3:32 Min.)

“Die Überzeugungstäter”
April 2014, Tagesspiegel Köpfe (S.24)

“Europa läßt Klimapolitik schleifen”
24.03.2014, Frankfurter Rundschau

“Es droht der nächste Klima-Flop”
24.03.2014, Klimaretter.info

“Klimaziele vertagt auf Oktober”
21.03.2014, Klimaretter.info

“Max Schön über die Grenzen des Wachstums”
11.02.2014, Arte.tv future

“Hier Weltmeister, dort erst Kreisliga”
30.01.2014, Land und Forst

“Wir brauchen endlich ein schlüssiges Energiekonzept”
26.10.2013, Deutschlandradio Kultur

“So können Unternehmen das Klima schützen
11.10.2013, Forum Nachhaltig Wirtschaften

Bei Energiewende “fehlt es an Richtung”
19.09.2013, Deutschlandradio Kultur

“Made in Germany 2.0: Klimaschutz für das 21. Jahrhundert”
18.09.2013, Fortschrittsforum.de

“Raus aus der Komfortzone!”
18.04.2013, Klimaretter.info

“Der Emissionshandel braucht eine Not-OP!” 
18.02.2013, Der Tagesspiegel

“Nein danke, Herr Rösler!”
08.02.2013, Klimaretter.info

“Wir müssen an den großen Rädern drehen”
Gastbeitrag von Max Schön
12.2012/01.2013, umwelt aktuell

“Energiewende muss Spaß machen”
Interview mit Max Schön
17.05.2012
, Rheinische Post

“Billiger Strom für die Industrie”
02.08.2012, Die Welt

Foto: © Vratislav Darmek CC BY 2.0 / Stiftung 2°